Wie man in einer Woche zu Hause abnimmt.

iss grüne Äpfel, um in einer Woche abzunehmen

Die Ansammlung von Übergewicht führt unweigerlich zu Veränderungen in der Figur. Außerdem werden diese ekelhaften Extra-Kilo immer an den unpassendsten Stellen deponiert. Und jetzt ist das Thema ihres Stolzes eine schmale Taille, die sie nicht ist, und der daraus resultierende Bauch erlaubt ihr nicht, ein enges Kleid zu tragen.

Und viele Models in Modemagazinen stehen dir nicht gut. Sie müssen Änderungen an Ihrer Garderobe vornehmen. Besonders unangenehm ist die Situation, wenn am nächsten Wochenende eine freundschaftliche Party ansteht, das Lieblingsoutfit klein geworden ist und weder Zeit noch Geld für ein neues übrig bleiben. In dieser Situation taucht ein alarmierender Gedanke auf: „Wie kann man in einer Woche zu Hause um ein paar Größen abnehmen? " Und mental waren wir uns einig, in dieser ganzen Zeit nichts zu essen.

Sehr geehrte Damen, wir möchten Sie beruhigen, indem wir Ihnen mitteilen, dass Sie nicht in der Lage sein werden, in so kurzer Zeit 10 bis 15 Kilogramm zu verlieren und die Seiten und den Bauch von Frauen zu entfernen. Aber Sie können 3-5 Kilogramm loswerden, und wenn Ihr Problem nur darin besteht, dass das Kleid zu eng ist, können Sie es ziemlich erfolgreich lösen.

Wie man fünf Kilogramm in einer Woche verliert

Wir haben also bereits angemerkt, dass es nicht realistisch ist, in einer Woche mehr als fünf Kilogramm zu Hause zu verlieren. Daher sollte eine Anzeige mit einem ähnlichen Ausblick kein Interesse bei Ihnen wecken. Selbst wenn es eine Möglichkeit gibt, schnell Gewicht zu verlieren, basiert dies auf der Verwendung starker Medikamente nach der Anwendung, die eine lange und teure Behandlung erfordern. Oder der Gewichtsverlust tritt als Folge einer Operation zur Entfernung des Fettgewebes auf. Dies ist auch ein teures und ziemlich riskantes Verfahren.

Zu Hause können Sie drei bis vier Kilogramm pro Woche abnehmen. Wir werden kein strenges Diätmenü anbieten, Sie können es selbst machen, wir stellen Ihnen einfach einige Grundregeln vor, deren Einhaltung Sie zum gewünschten Ergebnis führt und Ihnen sagt, wie Sie in einer Woche fünf Kilogramm abnehmen können.

  1. Beschränken Sie fetthaltige Lebensmittel. Ein Gramm Fett, das im Körper abgebaut wird, liefert doppelt so viele Kalorien wie Kohlenhydrate oder Protein. Je weniger Fett Sie essen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie in einer Woche zu Hause abnehmen. Die Butter kann morgens dünn auf ein Sandwich gestrichen oder etwas in den Brei gegeben werden. Gemüsesalate mit einem oder zwei Esslöffeln Pflanzenöl würzen, auf Mayonnaise verzichten. Aber Fette können nicht vollständig entfernt werden. Dies kann zu Stoffwechselstörungen führen und Ihrer Gesundheit schaden.
  2. Verzichten Sie ganz auf Süßigkeiten und Kuchen. Sie sind sehr kalorienreich und enthalten viel Zucker und Fett. Zucker wird, wie die meisten Kohlenhydrate, vom menschlichen Körper leicht aufgenommen. Große Menge Zucker, bildet schnell Körperfett. Daher sollten diejenigen, die in einer Woche abnehmen möchten, Süßigkeiten vollständig aus ihrer Ernährung streichen. Zwei kleine Esslöffel Zucker für eine Tasse Kaffee oder Tee reichen aus, damit der Körper normal funktioniert. Und wenn Sie ein großer Fan dieser Getränke sind, versuchen Sie, sie ohne Zucker zu trinken. Trinken Sie getrocknete Aprikosen oder Pflaumen zum Tee.
  3. Organisieren Sie Ihre Mahlzeiten so, dass das Abendessen nicht später als 18-19 Uhr ist. Die Kalorien vom Abendessen werden vor dem Schlafengehen verbraucht. Schließlich haben Sie noch viel zu tun: Geschirr spülen, den Unterricht Revue passieren lassen, sich fertig machen und Ihre Familie auf einen neuen Arbeitstag vorbereiten. Das Fett von Ihren Oberschenkeln kann nicht abgelagert werden. Ein reichhaltiges und herzhaftes spätes Abendessen schafft alle Voraussetzungen für eine Steigerung des Körpergewichts. Wenn Sie ernsthaft beschließen, in einer Woche mindestens ein paar Kilogramm zu verlieren, sollten Sie bis 19 Uhr zu Abend essen und abends ein Glas Kefir trinken. Daher wird Sie das Hungergefühl nicht quälen und zusammen mit Kefir erhalten Sie nicht viele Kalorien. Das Verlangen zu essen wird oft nicht durch das körperliche Bedürfnis des Körpers verursacht, sondern durch die psychische Abhängigkeit, die Gewohnheit, etwas Leckeres zu kauen.
  4. Wenn Sie Ihr Essen zu Hause selbst kochen, verwenden Sie weniger Gewürze und Gewürze, die Ihren Appetit anregen. Gewürze und Gewürze verbessern den Geschmack von Speisen. Und Sie möchten immer mehr leckeres Essen essen. Beachten Sie dies bei der Zubereitung von Speisen, Mahlzeiten ohne Salz und ohne Gewürze helfen Ihnen, zu Hause abzunehmen.
  5. Bewegen Sie sich mehr. Gewöhnen Sie sich an das nächtliche Joggen oder zumindest zügige Spaziergänge im nächsten Park oder Park, kaufen Sie ein Abonnement für den Pool oder das Fitnessstudio. Tägliche körperliche Aktivität beschleunigt den Gewichtsverlust, erhöht den Kalorienverbrauch und entfernt bereits gebildetes Körperfett.

Aus den obigen Tipps können Sie verstehen, wie Sie in einer Woche zu Hause abnehmen können. Und er zieht die offensichtliche Schlussfolgerung: Essen Sie, um keine neuen Fettansammlungen zu verursachen, organisieren Sie eine angenehme körperliche Aktivität, bei der Sie das angesammelte Fett verbrauchen können. Sie benötigen keine teuren Medikamente mit unbekannten Folgen und neue Methoden zum Abnehmen. In einer Woche verlieren Sie 3 bis 5 zusätzliche Pfunde, und wenn dies nicht ausreicht, erhalten Sie in anderthalb Monaten die gleiche Form.